Lesben, Schwule, Bi ....  
liebenswerte Menschen 

Was hat Homosexualität
was kann man über Schwule und Lesben sagen, genauso viel und genauso wenig wie über die Heteros.   

Ich habe schon in meinem Artikel Wahre Liebe geschrieben. Wenn es denn Liebe ist, dann ist sie da und kein Mensch der Welt kann ihr entkommen, die Liebe selber macht keinen Unterschied ob Männlein oder Weiblein. Da geht es um was ganz anderes, viele können oder wollen das nicht verstehen, es sind aber die, die noch niemals diese elementare Liebe kennen, da würden sie anders denken. Dieses ganze Hick Hack Hierzulande, ich kann es nicht mehr hören. Mann, Frau, Kind eigenes oder adoptiert, Frau, Mann, Mann, Frau, Frau,...   es ist so was von Banane. Wir sind Wesen und uns ist die Gabe der Liebe gegeben, wir sollten darüber glücklich sein, und nicht ständig alles am Geschlecht festmachen.  

Ich liebe diese Augen - ich liebe diese Hände - ich liebe seine Worte - ich liebe seinen Irrsinn  

"seine - ihre - what ever​"

Ist doch unwichtig wie all dieses Liebenswerte verpackt wird, was drinnen ist zählt sonst nix. Ja, Mann hat ne Buchse an, Frauen aber auch, Mann kann im Schnee Kreise pinkeln. Frau kann alles genauso wie ein Mann. Der Unterschied ist nur einer und wirklich nur einer, der Mann hat Gebimsel außen und Frau Gedöns innen. Warum in aller Welt ist diese so kleine Unterschied so wichtig für manche Menschen  

Lieben liebe Liebenden alles andere ist unwichtig liebe Nation.  

Es gibt immer Menschen die sich etwas gaga verhalten, nur bei Schwulen und Lesben sagen manche, guck nu wie der rummacht, liebe Schwule Wesen verzeiht es , manche können halt nur das werten und er will werten. Ein Hetero kommt in eine andere Schublade wenn er sich gaga verhält. Manchmal denke ich, da ist die Tierwelt doch unkomplizierter, die lieben das Wesen, weil die werten nicht und zermürben sich das Hirn wo der Unterschied sein könnte.  

Für die meisten ist es sicher nur befremdlich weil sie es nicht kennen und werten können. Ich bin auch etwas verunsichert wenn ich mit einem Chinesen essen gehe, ich kann ihn nicht einschätzen und seine Art deuten, aber ich respektiere und toleriere diesen Menschen. Also liebe Menschen dort draußen lasst uns in diese neue spannende Zeit gehen, nehmen wir alle Menschen an die Hand und immer dran denken, wir sind alle Wesen mit so wunderbar ausgestatteten Gefühlen.  

Meine lieben Lesben und Schwule, eines gibt es da doch was mir bei euch nicht gefällt und das ist diese dumme Bezeichnung "dann hatte ich mein Coming out". Es hört sich immer so an, ich stelle mich vor die Gemeinde und Ahnen und gebe meine Neigung bekannt. Hallo? Stellt euch vor jeder junge Mensch tritt vor den Rat und sagt "Ich bin Hetero" der nächste tritt vor "ich bin Schwul ". Ich finde die Bezeichnung, "da habe ich mich offenbart...." so viel liebenswerter und menschlicher, jedenfalls so lange dieses überhaupt nötig ist. 

Etwas Geschichte zu dem Thema Homosexualität :  

1969 
erheben sich erstmals öffentlich die Homosexuellen gegen ihre Diskriminierung und Unterdrückung mit dem inzwischen legendären Christopher Street Day jedes Jahr im Juni. Auch in Deutschland änderte sich 1969 etwas gravierendes, der § 175, der in Deutschland den sexuellen Verkehr unter Strafe stellte, wurde dahingehend geändert das Homosexualität nur noch mit Männern unter 21 Jahren als strafbar gilt.  
1979 
findet der erste öffentliche Umzug zum Gedenken an den Christopher Street Day in Berlin statt.  
1989 
führt Dänemark als erstes Land eine gesetzliche Regelung als " eingetragene Lebensgemeinschaft ein.  
1994 
Der § 175 wird völlig gestrichen (das ist nur einige Jahre her)  
2001 
In den Niederlanden tritt ein neues Gesetz in Kraft, das es Homosexuellen beiderlei Geschlechts ermöglicht zu heiraten.  
2001 
In Deutschland tritt das Lebenspartnerschaftsgesetz in Kraft.  
Heute von mir
Schwule Menschen sind immer so nett und sehen immer so verdammt gut aus. Aber Freundschaft darf jeden schließen und dann hat auch ein Hetero was davon.  

Und Menschen die Bi sind, die haben mit alledem sowieso kein Problem, die müssen sich nicht outen und auch sonst nix. Die lieben einen Menschen egal ob Mann oder Frau. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.